Jetzt neu: Deine Shop-Performance als Bundle ×

Installation & Update

Installation

Das Template wird als Plugin bereitgestellt. Aus den Plugineinstellungen heraus kannst du bequem das Template installieren, updaten und einrichten. Und auch Childtemplates kannst du hier einfach anlegen.

Du kannst das Snackys-Template 14 Tage im vollen Funktionsumfang testen. Nach Ablauf der Testphase benötigst du eine gültige Lizenz, sonst wird das Template automatisch deaktiviert. Auf Bedarf, z.B. in Entwicklungsumgebungen, kontaktiere uns gerne für einen längeren Testzeitraum.

Um das Snackys Template zu installieren gehe wie folgt vor:

  1. Lade das Template in unserem Shop herunter: Download Snackys
    Snackys Download Info
  2. Lade das ZIP Archiv in der Pluginverwaltung deines JTL Shops hoch.
  3. Nach der Installation wechselst du in die Plugin-Einstellungen. Hier kannst du sowohl das Template als auch beliebig viele Child-Templates installieren.
  4. Gehe nun in die Template-Einstellungen und aktiviere das Snackys-Template.
  5. Wechsel anschließend wieder in die Plugin-Einstellungen um das Snackys-Template nach deinen Wünschen zu konfigurieren.
  6. Leere abschließend den JTL Cache

Update

Während in Version 2.07 das Template noch in den Template-Einstellungen konfiguriert wurde, sind diese Einstellungen in Version 3.00 in die Plugin-Einstellungen gewandert.

Die Einstellungen werden nicht automatisch übertragen! Bitte sichere dir deine Template-Einstellungen (Screenshot, Seite speichern, in neuem Tab öffnen …) bevor du das Plugin updatest, um die entsprechenden Einstellungen in das Plugin zu übertragen.

  1. Lade das Template über unsere Shopseite herunter.
  2. Lade das ZIP Archiv in der Pluginverwaltung deines JTL Shops hoch.
  3. Lade die Plugin-Verwaltung neu und wechsle in den ersten Tab (Aktiviert) und aktualisiere das Snackys Template.
  4. Öffne die Snackys Template Einstellungen. Im Plugin-Check erhältst du nun eine Meldung, dass dein Template in falscher Version vorhanden ist. Installiere die aktuelle Version über den Template updaten Button.
  5. Öffne die Template-Einstellungen und speichere diese einmal ab.
  6. Leere abschließend den JTL Cache
Loading ...