Jetzt neu: Deine Shop-Performance als Bundle ×

Google Ads Conversion

Dokumentation

Tracke deine Google Ads Kampagnen ohne den Einsatz von Cookies - rein serverseitig.

Installation

  • Lade die heruntergeladene Zip-Datei über die Pluginverwaltung hoch
  • Installiere das Plugin KM Google Ads Conversion
  • Wechsle in das Plugin und fahre mit den Einstellungen fort

Pluginkonfiguration

  • Vergebe ein freies Passwort zur Sicherheit
  • Die restlichen Einstellungen sind optional, fahre dann mit der Einrichtung in Google Ads fort

Google Ads Einrichtung

Du musst in Google Ads 2 kleine Schritte vornehmen: Du legst eine Conversion vom Typ Offline Conversion an und konfigurierst anschließend einen Zeitplan, der dir täglich die neusten Conversions importiert.

Conversion anlegen

Wechsel in deinem Google Ads Konto oben in der Menüleiste über den Punkt Tools und Einstellungen den Unterpunkt Conversions. Klicke dann auf das Plus um eine Conversion anzulegen.

Als Typ gibst du Import an und wählst dann Andere Datenquellen aus und klickst anschließend auf weiter.

Nun musst du einen eindeutigen Conversion Namen vergeben, der in den Plugineinstellungen identisch lauten muss (der Standard ist Bestellung).
Sage zudem du willst unterschiedliche Werte pro Conversion verwenden, dann wird der Verkaufswert der Bestellung übermittelt.

Das war schon der Schritt Conversion erstellen - speichere das mit dem Button Erstellen und Fortfahren.

Zeitplan erstellen

Damit deine Conversions nun noch täglich importiert werden legst du einen Zeitplan an.
Im gleichen Abschnitt (Conversion verwalten) klickst du im linken Menü auf Uploads und anschließend auf Zeitpläne und legst mit dem Plus einen neuen Zeitplan an.

Als Quelle gibst du dabei deinen Shop mit dem Parameter import_ads_conversion und dem Wert deines Passwortes an.

Lautet deine Shop-URL also https://www.mein-shop.de und du hast als Passwort geheim im Plugin eingestellt wird die Adresse lauten:

https://www.mein-shop.de/?import_ads_conversion=geheim

Damit ist auch dieser Schritt erledigt (gebe am besten alle 24 Stunden an und wähle eine beliebige Zeit aus).

Hinweise:

  • Beim ersten Speichern des Zeitplans wird er dir noch einen Fehler melden, da du noch keine Conversions erzielt hast, rufe einfach selbst die angegebene URL auf, wenn dort "no data" erscheint sollte alles richtig sein.
  • Eine Conversion ist teils erst 4-6 Stunden nach dem Klick in Google Ads verfügbar. Du kannst also Fehler/Warnungen bekommen dass manche Conversions nicht erkannt werden. Da im Plugin standardmäßig 3 Tage Zeitraum eingestellt werden, wird die Conversion dann beim nächsten Abruf erfasst
  • Conversions werden nur einmal gezählt pro Bestellung, auch wenn diese öfters importiert werden
  • Die Messung klappt nur während einer Sitzung, da der Parameter in der Sitzung (PHP Session) des Nutzer gespeichert wird
Loading ...